Close

Christian

Christian Ziems Wirken steht im Spannungsfeld zwischen künstlerischer Praxis, alltäglicher Arbeitswelt und Forschung. Nach seiner Auffassung sollte das künstlerisch-kulturelle Schaffen vor allem in gesellschaftlich relevanten, lebensnahen Aufgabenfeldern wirken.

Diese zeigen sich beispielsweise in der Bildung sowie in der Arbeits-, Berufs- und allgemeinen Lebensgestaltung.

Aktuell befindet sich ein Projekt in der Entwurfsphase, welches bauhandwerkliche Berufsentwicklung mit der Wahrung eines historischen Bauwerkes verbindet. Mehr Informationen hierzu erfolgen in Kürze …

 

Seine eigene künstlerische Arbeit spiegelt seine Erfahrungen in sogenannten Arbeitsexperimenten wider, die sowohl in Malereien und Zeichnungen als auch in Installationen ihren Ausdruck finden.

 

Vita unter: > portfolio.wirkungen.net

Copyright @ HKW-F e.V. 2019